Grundschule Sonnenstein
Grundschule Sonnenstein

Hausordnung

„Alle an unserer Schule sollen sich bei uns wohl fühlen und gut lernen und lehren können“ 

 

Verhalten im Schulbereich (Schulhof, Turnhalle)

▪ Ich bin pünktlich 7:15 Uhr zum Einlass am Haupteingang unserer Schule.
▪ Ich betrete bis spätestens 7:20 Uhr den Schulhof, ich grüße freundlich und gehe selbstständig ins Schulhaus.
▪ Ich gehe respektvoll und mit Vorsicht mit Anderen um.
▪ Ich komme pünktlich zum Unterricht und bereite mich für die Unterrichtsstunde vor.

▪ Wenn ich zu spät bin, klingele ich am Hintereingang und bitte um Einlass.

▪ Während der regulären Schulzeit darf ich das Schulgelände nicht verlassen.

▪ Ich halte die Schule sauber, dazu zählen: Klassenräume, Flure, Garderoben, Toiletten, Schulhof, Spielgerätehaus und die Umkleidekabinen in der Turnhalle.

▪ Ich halte mich nicht grundlos in den Toiletten und in den Waschräumen auf.

▪ Unfälle, Missgeschicke, Verschmutzungen oder entdeckte Schäden melde ich umgehend einer Lehrkraft, dem Hausmeister oder im Sekretariat.

▪ Für Abfälle nutze ich die entsprechenden Mülleimer (Papier, Plastik und Restmüll).

▪ In der Turnhalle verhalte ich mich angemessen, rücksichtsvoll und achte auf die in der Belehrung genannten Besonderheiten.

 

Verhalten während der Pausen

▪ Die kleine Pause zwischen den Unterrichtsstunden nutze ich für das Umpacken meiner Arbeitsmaterialien, einen Toilettenbesuch oder eine Trinkpause.

▪ Ich frühstücke ruhig und ordentlich an meinem Platz.

▪ In der Hofpause verlasse ich das Schulgebäude und bin auf dem Hof. Wetterbedingte Ausnahmen werden durch meine Lehrer und Lehrerinnen bekannt gegeben und finden im Klassenraum statt.

▪ Auf dem Pausenhof verhalte ich mich angemessen und rücksichtsvoll und achte auf die abgesprochenen Regeln und Absprachen.

 

Verhalten während des Unterrichts

▪ Der Lehrer beginnt und beendet den Unterricht.

▪ Ich verhalte mich so, dass alle Kinder gut lernen können.

▪ Ich melde mich und spreche nur nach Aufforderung.

▪ Ich arbeite ruhig und fleißig mit.

▪ Ich höre aufmerksam zu.

▪ Ich verhalte mich meinen Mitschülern und Lehrkräften gegenüber freundlich und respektvoll.

▪ Dinge (z.B. Spielsachen), die nicht zum Unterricht gehören, lasse ich zu Hause oder im Ranzen.

▪ Handys sind ausgeschaltet und verbleiben im Ranzen.

 

Ordnung im Klassenraum

▪ Mit Schulbüchern und Arbeitsmaterialien gehe ich sorgsam und ordentlich um.

▪ Mein Arbeitsplatz ist stets sauber und aufgeräumt.

▪ Fenster werden nur durch den Lehrer oder die Lehrerin geöffnet.

▪ Den Unterrichtsraum verlasse ich nur mit Zustimmung der Lehrkraft.

▪ Ich respektiere das Eigentum anderer Kinder.

▪ Kopfbedeckungen werden im Unterricht abgenommen.

 

Konsequenzen

▪ Schüler, die die Hausordnung nicht beachten unterliegen den im sächsischen Schulgesetz vorgesehenen Verfahren bzw. Maßnahmen.

▪ Mutwillig zerstörte Gegenstände oder Objekte müssen ersetzt werden.

 

Pirna, 13.09.2022

Druckversion | Sitemap
© Grundschule Pirna-Sonnenstein

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.