Grundschule Sonnenstein
Grundschule Sonnenstein

Schulfeste

Die Lust am Lesen Wecken – Ein Leseprojekt

 

Gemeinsam mit der Stadtbibliothek Pirna veranstalteten wir in diesem Schuljahr ein Leseprojekt für die Klassenstufe 2 bis 4 in der Grundschule Sonnenstein.

Gleich zu Beginn des Projekts, was uns durch Frau Herzog vorgestellt wurde, war die Begeisterung seitens der Kinder und Lehrer groß. Durch die Pandemie wurde aus dem Lesefrühling ein Leseherbst.

Bei einem Besuch der sehenswerten Stadtbibliothek staunten die Kinder über die vielen Regale gefüllt mit unzähligen Büchern. Nach einer kurzen Einführung konnten sich die SchülerInnen aus dem großen Fundus spannender Kinderliteratur Bücher ausleihen. Jedes Kind erhielt einen Lesepass, in dem das Lesen des Buches mit einem Stempel belohnt wurde.

Jetzt ging es ans Schmökern; gemütlich auf der Couch zu Hause und auch in der Schule. Im Unterricht wurde das Leseprojekt durch spannende Buchvorstellungen und selbstgestaltete Plakate aufgegriffen. Nicht nur zum Lesen, sondern auch zum Malen forderte die Bibliothek uns auf. Zwei Schülerinnen gewannen dabei einen Gutschein von der Thalia-Buchhandlung.

Da die geplante Abschlussveranstaltung pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, ließen es sich die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek nicht nehmen, persönlich in die Grundschule Sonnenstein zu kommen, um allen an dem Projekt beteiligten Klassen liebevoll gepackte Geschenke zu überreichen. Für jedes Klassenzimmer wurde eine Topfpflanze übergeben, sie ziert nun das Fensterbrett oder den Lehrertisch – für alle eine schöne Erinnerung an das gemeinsame Projekt.

Wir bedanken uns auf diesem Weg ganz herzlich bei den MitarbeiterInnen der Stadtbibliothek für das gelungene Projekt.

Notbetreuung

Die Ergebnisse unseres Weihnachts- Projekts am 04.12.2020

Am ersten Schultag waren die Frauen vom SKZ (Sozial Kulturelles Zentrum) zu Besuch in den 1. Klassen. Dabei hatten sie liebevoll gebastelte kleine Schulranzen aus Fotokarton, die natürlich mit vielen Dingen gefüllt waren, praktisches und natürlich auch etwas für den Magen. Jedes Kind durfte an diesem Tag mit so einem kleinen Ranzen zusätzlich nach Hause gehen. Wir sagen vielen Dank!

Schulanfang 2020/ 21

 

In diesem Jahr musste die Schuleingangsfeier coronabedingt in einem anderem Rahmen stattfinden. Wir hatten Glück mit dem Wetter, so dass die Feier auf dem Schulhof stattfinden konnte. Sogar die Zuckertütenbäume trugen reichlich Früche. Unsere Schulanfänger durften zum erstem Mal die Klassenräume betreten. Frau Krohne, unsere Musiklehrerin und eine Schülerin aus der 4. Klasse sangen zwei wunderschöne Lieder. Zum Abschluss gab es natürlich dann auch die langersehnte Zuckertüte für jedes Kind.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Pirna-Sonnenstein

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.