Grundschule Sonnenstein
Grundschule Sonnenstein

SCHULFESTE

Grünes Klassenzimmer
 

Lange mussten wir warten. Jetzt sind sie endlich da - unsere Bänke für das "GRÜNE KLASSENZIMMER". Während die Klassen
1b und 3/2 nur im Sonnenschein ihr Frühstück genießen, bieten die Sitzgruppen jedoch weit mehr Möglichkeiten:
Naturskizzen im Kunstunterricht, die Wiese erleben im Sachunterricht und natürlich viele weitere interessante Unterrichtsgestaltungen. 

Besuch der Buchhandlung
 

Anlässlich des Weltages des Buches hatte die Klasse 3/2 eine Exkursion in die Buchhandlung Gladrow in Pirna. Nach einem Quiz mit viel Phantasie erhielten alle ein Buch geschenkt.

Vielen Dank!

GERÄTETURNEN - Landefinale in Lossatal bei Leipzig

Nur die erst- und zweitplatzierten Turnerinnen und Turner aus den jeweiligen Regionalfinalen qualifizierten sich für das Landesfinale im März. Sehr fleißig hatte sich das junge Team im Training (Montag von 13.30 bis 15.30 Uhr) auf dieses große Finale vorbereitet.

 

21.03.2019 – der große Tag begann! Mit dem pünktlichen Start 6.50 Uhr fuhren die Wettkampfteilnehmer/-innen der Grundschule Pirna-Sonnenstein mit einem Bus zum Finale. Alle waren sehr aufgeregt! Noch nie hatten die Schüler einen so großen Wettkampf bestritten.

Voller Ehrgeiz und Enthusiasmus bestritten die fünf qualifizierten Turnerinnen unserer Schule das Finale und konnten den 8. Platz belegen. Unser Turner- Team war unter den 10 besten Sachsens - ein toller Erfolg! 
Die anfänglich etwas traurigen Gesichter, diesmal noch nicht auf den vorderen Plätzen dabei zu sein, wandelten sich sehr schnell in Freude: „JA, WIR WAREN DAS ERSTE MAL DABEI UND DURFTEN UNSERE SCHULE VERTRETEN“!

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH den fleißigen Sportler/-innen Lilly, Darjin, Alisabeth, Emely, Zoe, Melody und Kahled.

1. Platz Regionalfinale GERÄTETURNEN "Jugend trainiert für Olympia"

Im Rahmen des GTA-Angebotes "Geräteturnen" wurden erstmalig talentierte Schülerinnen der Grundschule Pirna-Sonnenstein von einer ehemaligen Leistungssportlerin im Kunstturnen trainiert. Ziel war die Teilnahme am Regionalfinale in Riesa. 
Das junge Team konnte aus dem „Stand" den 1. Platz erreichen.
Mit drei Mädchen aus der 4. und zwei Mädchen aus der 2. Klasse, hatten die Turnerinnen mit hervorragenden Leistungen am Sprung, Reck, Barren, Balken und Boden sowie einem "Athletik Test" die Nase ganz vorn.
Fünf strahlende Gesichter durften zur Siegerehrung ihre erste Goldmedaille voller Freude in Empfang nehmen und konnten sich damit zum Landesfinale im März in Leipzig qualifizieren.

 

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Weihnachtlicher Tag 2018

Am 06.12.2018 stand der gesamte Tag unter dem Motto "Weihnachten". Schon am Morgen wurde in den einzelnen Klassen kräftig gebastelt. Auf dem Programm standen die verschiedensten Aktivitäten: Laubsägearbeiten, Seifenherstellung, Gestaltung von Rahmen . . . 

Zum Nachmittag waren auch die Eltern sowie Großeltern eingeladen. Er begann mit einem weihnachtlichen Singen vor der Schule. Danach konnte weiterhin gebastelt werden. Die Eltern hatten umfangreiche Angebote vorbereitet, welche rege genutzt wurden. So entstand das ein oder andere Weihnachtsgeschenk. 

Im Kaffee konnte man sich stärken. Für Jeden war etwas dabei, ob süß oder herzhaft.

Am Abend klang unser weihnachtliches Schulfest mit Grillen auf dem Schulhof und Wärmen an der Feuerschale aus.

Ein gelungener Tag!! Wir sagen Dank an alle helfenden Hände!

POLDI in Pirna - wir waren dabei!

Schüler unserer Schule nahmen an der Eröffnungsveranstaltung der Verkehrssicherheits-Kampagne

"Die Schule hat begonnen!“ am 14. August 2018 auf dem Marktplatz von Pirna teil. POLDI das Polizeimaskottchen war auch von der Partie. 

Mit der Aktion möchte die Polizei Sachsen gemeinsam mit dem Landesverband des Sächsischen Verkehrsgewerbes e.V. alle Kraftfahrer zu besonderer Vorsicht und rücksichtsvollem Fahren im Bereich von Schulen und Haltestellen sowie in den Wohngebieten aufrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Pirna-Sonnenstein

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.